One Two
Sie sind hier: Startseite Mitarbeiter Ehemalige Plattes, Susanne, Dr. vet. med.

Dr. med. vet. Susanne Plattes

Wissenschaftliche Koordinatorin

Forschungsschwerpunkte

  • Balanced Dairy Systems (BSD)
  • Präventives Gesundheitsmanagement
  • Akute Phase Proteine mit Focus Haptoglobin

Aktuelle Projekte

  • Projektkoordinatorin zur Vorbereitung eines interdisziplinären Zentrums „Center of Integrated Dairy Research-CIDRe“ an der landwirtschaftlichen Fakultät der Universität Bonn

Abgeschlossene Forschungsprojekte

Susanne Plattes hat eine Vielzahl nationaler und internationaler Projekte insbesondere in  Bezug auf die Schweinefleischerzeugende Kette unterstützt. Als Projektmanagerin übernahm Sie die Planung, Beantragung, Koordination und Durchführung dieser Vorhaben

  • Screeningparameter Haptoglobin: Evaluierung von zwei verschiedenen Haltungssystemen in der Ferkelaufzucht
  • Möglichkeiten zur Einschätzung des Gesundheitsstatus von Schlachtschweinen und dessen Auswirkung auf die Haltbarkeit von Schweinefleisch mit Hilfe der Haptoglobin-Bestimmung
  • Sicherung der regionalen Vermarktung von Ferkeln für nordrhein-westfälische Qualitätsfleischprogramme durch die Einführung überbetrieblicher Gesund-heits- und Frühwarnsysteme
  • Einfluss von Mastbedingungen auf die Tiergesundheit und die Ergebnisse der Schlachttier- und Fleischuntersuchung
  • USL-Projekt "Erweitertes Untersuchungsspektrum der Matrix Fleischsaft zur Beurteilung des Gesundheitsstatus von Schlachtschweinen vor dem Hintergrund der risikoorientierten Schlachttieruntersuchung"

Ausbildung und Lehre

Im Rahmen ihrer Tätigkeit als wissenschaftliche Mitarbeiterin obliegen Frau Plattes Aufgaben in der Lehre, wie Dozententätigkeit in diversen Vorlesungsmodulen oder die Betreuung von Bachelor-, Master- und Diplomarbeiten.

Werdegang / Hintergrund

Susanne Plattes absolvierte von 1991 bis 1993 eine Ausbildung zur Biologielaborantin und studierte anschließend Veterinärmedizin an Justus- Liebig-Universität Gießen. Seit 1999 ist Susanne Plattes wissenschaftliche Mitarbeiterin im Institut für Tierwissenschaften der Universität Bonn und promovierte im Jahre 2000 an der Tierärztlichen Hochschule Hannover.

 

Artikelaktionen