One Two
Sie sind hier: Startseite Forschung Projekte Systeminnovation Ebermast

Systeminnovation Ebermast

„Auswirkungen unterschiedlicher Vorgehensweisen kurz vor und während der Schlachtung auf das Risiko von Geruchsabweichungen im Fleisch von männlichen Mastschweinen“

Laufzeit: 01.04.2014 bis 31.12.2014 (8 Monate)

Mittelgeber: Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen

Ansprechpartner in der Abteilung Präventives Gesundheitsmanagement: Sophia Schulze-Geisthövel

Zugeordnete Kategorie(n):
Artikelaktionen